Neuigkeiten

Wahlprüfsteine

Südwesttangente B294  – Bürgerabend zur geplanten Ortsumfahrung Bretten

21.06.2022

Quelle: Hügelhelden

Regierungspräsidium informiert über den Stand der Dinge

Kaum ein Thema wird in Bretten seit Monaten so heiß diskutiert wie die geplante Brettener Ortsumgehung im Südwesten der Stadt. Gegner und Befürworter haben sich in unterschiedlichen Bürgerinitiativen organisiert, Gegenstand der Diskussion ist das Projekt im Allgemeinen sowie unterschiedliche Varianten des möglichen Trassenverlaufes.

Überblick

ZUKUNFTSORIENTIERTE VERKEHRSPOLITIK

ZUKUNFTSORIENTIERTE VERKEHRSPOLITIK

Erwartungen an die Gartenschau 2031 Die Zukunft der Mobilität in Bretten wird immer wieder heiß und emotional diskutiert. Insbesondere die Planungen zur Südwestumfahrung, die bevorstehende Gartenschau und die Herausforderungen im Bereich der Verkehrsinfrastruktur...

mehr lesen

Wann kommt Photovoltaik auf Schuldächer in Bretten?

Beschluss im Gemeinderat (Quelle: bnn.de) Bretten macht einen Schritt vorwärts in Richtung Energiewende. Mit den Dächern von drei Schulen sollen städtische Gebäude mit PV ausgestattet werden. Drei Schulen in Bretten sollen bald Strom aus Sonnenenergie von ihren...

mehr lesen

Unterirdisch teuer

Quelle: hügelhelden.de Wenn die seit Jahrzehnten geplante Osterweiterung der B35 um Bruchsal kommen sollte, dann wird sie zum einen recht sicher unter der Erde verlaufen und zum anderen äußerst teuer Gleich ein gutes halbes Dutzend Varianten für einen möglichen...

mehr lesen
Loading...
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner