Neuigkeiten

Jetzt Offenen Brief unterzeichnen!

Brettener Förster beschreibt die Lage des Stadtwaldes als ernst

21.03.2023

Folgen des Klimawandels

(Quelle: Badische Neuste Nachrichten)

Manche Bäume fallen plötzlich um, andere sterben an Pilzen: Die Trockenheit bedroht auch den Brettener Stadtwald. Laut Stadtförster Ewald Kugler ist es ernst.

Es steht ernst um den Brettener Stadtwald. Stadtförster Ewald Kugler findet klare Worte für den Zustand des städtischen Forstes. Im BNN-Interview spricht Kugler über die Folgen der anhaltenden Trockenheit, über mögliche Maßnahmen und deren Erfolgsaussichten.

weiterlesen auf bnn.de

Überblick

ZUKUNFTSORIENTIERTE VERKEHRSPOLITIK

ZUKUNFTSORIENTIERTE VERKEHRSPOLITIK

Erwartungen an die Gartenschau 2031 Die Zukunft der Mobilität in Bretten wird immer wieder heiß und emotional diskutiert. Insbesondere die Planungen zur Südwestumfahrung, die bevorstehende Gartenschau und die Herausforderungen im Bereich der Verkehrsinfrastruktur...

mehr lesen

Unterirdisch teuer

Quelle: hügelhelden.de Wenn die seit Jahrzehnten geplante Osterweiterung der B35 um Bruchsal kommen sollte, dann wird sie zum einen recht sicher unter der Erde verlaufen und zum anderen äußerst teuer Gleich ein gutes halbes Dutzend Varianten für einen möglichen...

mehr lesen
Loading...
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner