Neuigkeiten

Jetzt Offenen Brief unterzeichnen!

Kommt die Brettener Umgehung?

31.10.2022

(Quelle: hügelhelden.de)

Die Verkehrsbelastung in Bretten ist hoch, da gibt es keine zwei Meinungen. Besonders zu den Stoßzeiten wälzen sich Autos und Lastwagen regelmäßig in einer zähen Blechlawine durch die alte Stadt. Besonders die B294 in Ortslage ist hier stark belastet, die Tendenz laut Regierungspräsidium Karlsruhe: steigend.

Geplant ist daher schon seit langer Zeit der Bau einer Umgehungsstraße, deren Priorität im Bundesverkehrswegeplan 2030 vor einigen Jahren – zusammen mit den Umgehungen von Bruchsal und Bauschlott – überraschend zum vordringlichen Bedarf herauf gestuft wurde.

hier weiterlesen…

Überblick

ZUKUNFTSORIENTIERTE VERKEHRSPOLITIK

ZUKUNFTSORIENTIERTE VERKEHRSPOLITIK

Erwartungen an die Gartenschau 2031 Die Zukunft der Mobilität in Bretten wird immer wieder heiß und emotional diskutiert. Insbesondere die Planungen zur Südwestumfahrung, die bevorstehende Gartenschau und die Herausforderungen im Bereich der Verkehrsinfrastruktur...

mehr lesen

Unterirdisch teuer

Quelle: hügelhelden.de Wenn die seit Jahrzehnten geplante Osterweiterung der B35 um Bruchsal kommen sollte, dann wird sie zum einen recht sicher unter der Erde verlaufen und zum anderen äußerst teuer Gleich ein gutes halbes Dutzend Varianten für einen möglichen...

mehr lesen
Loading...
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner